Kirchengemeinde Pütte-Niepars

Bodenständig, ehrlich und offen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kirche Pütte

Der Ort Pütte, ca. 8 Km vor Stralsund und nur wenige hundert Meter abseits der B 105 gelegen ist ein geschichtsträchtiger Ort an einem Naturschutzgebiet. Er lädt viele Vorbeifahrende zu jeder Jahreszeit zu einem kurzen Abstecher ein.

Mit der Völkerwanderung (375-700 n.Chr.) siedelten sich hier die Wenden an und gaben dem Ort seinen Namen (Pitne = fruchtbares Wasser, Tränke). In dieser Zeit war an der Stelle der Kirche vermutlich ein Opferhain. Mit der Christianisierung 1167 durch Bischof Berno von Schwerin wurde an gleicher Stelle der Grundstein für eine der ältesten Kirchen der Region gelegt.

 

Tageslosung

Montag, 06. Juli 2020
So fern der Morgen ist vom Abend, lässt er unsre Übertretungen von uns sein.
Wo die Sünde mächtig geworden ist, da ist die Gnade noch viel mächtiger geworden.

Spezielles